Vortrag “Der palästinensische Freiheitskampf – eine Herausforderung für die Kirche”

Mit Dr. Mark Braverman, Executive Director of Kairos USA, 19 Uhr, Berliner Missionswerk, Haus 1, Georgenkirchstr. 70, Berlin-Friedrichshain.

Mark Braverman wurde 1948 als Sohn jüdischer Eltern in Philadelphia (USA) geboren und wuchs in einer traditionell jüdischen Umgebung auf. Seine Vorfahren stammen einerseits aus Palästina, andererseits aus Osteuropa. Braverman arbeitete viele Jahre als klinischer Psychologe und ist auf Krisenintervention und Traumatherapie spezialisiert. Seit 2006 engagiert er sich in verschiedenen Organisationen für einen gerechten Frieden zwischen Israelis und Palästinensern, u.a. als Programmdirektor der „Kairos Bewegung“ in den USA.

Moderation: Jens Nieper, Geschäftsführer des Jerusalemsvereins

Veranstalter: Berliner Missionswerk, Deutsch-Palästinensische Gesellschaft