“Leben und Überleben in Palästina”, Vortrag von Sumaya Farhat-Naser, 30.11.12 in Berlin

Ort: Heilig-Kreuz-Kirche Kreuzberg, Zossener Straße 65
Zeit: 19 Uhr

Prof. Dr. Sumaya Farhat-Naser, Bir Zeit/Palästina, Friedenspädagogin und Trägerin des Aachener Friedenspreises, Autorin u. a. von "Thymian und Steine" berichtet über das Leben unter der Besatzung in Palästina. Vortrag und Gespräch in deutscher Sprache.

Eintritt frei

30. November 2012, 19:00 Uhr
Heilig-Kreuz-Kirche
Zossener Straße 65
10961 Berlin

U-Bahn U 1, U 6 und U 15, Hallesches Tor
oder U 7, Mehringdamm
Bus M41, 248 bis Blücherstraße