Pfarrstellenwechsel in der ELCJHL – Jerusalemsverein

Ende Juli erreichte uns die Nachricht, dass in der ELCJHL einige personelle Änderungen bevorstehen. Der Pfarrer der Reformationsgemeinde in Beit Jala und Gründer von Abrahams Herberge, Jadallah Shihadeh, wird zum Ende des Jahres sein Amt niederlegen.

Nun stehen folgende Veränderungen an: Pfarrer Saliba Rishmawi, der bisher der Gemeinde in Ramallah vorstand, wird ab 1. Januar Pfarrer der Reformationsgemeinde in Beit Jala. Zuvor wird er für vier Monate in Jerusalem den Bischof der ELCJHL, Dr. Mounib Younan, und den Jerusalemer Gemeindepfarrer Ibrahim Azar unterstützen. Pfarrer Imad Haddad, bisher Gemeindepfarrer in Beit Sahour, übernimmt zum 1. September 2012 die Gemeinde der Hoffnung in Ramallah. Der im April ordinierte Pfarrer Ashraf Tannous tritt am 1. September sein Amt als Gemeindepfarrer in Beit Sahour an.

In zwei Jahren will die ELCJHL erneut über die Besetzung der Pfarrstellen entscheiden. Wir wünschen allen Pfarrern in ihren neuen Gemeinden gutes Gelingen und Gottes Segen.

Um die Gemeinden und ihre Pfarrer etwas besser kennen zu lernen, lohnt ein Besuch der Website www.elcjhl.org immer.